Programm September 2016

So 04.092016

04.00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant
05.00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Reiseradio  mit Alexander Tauscher
08:00 Kultur am Morgen
08.55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald

09:00 Radio Nostalgie – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 1965: Ziehung der Lottozahlen in der ARD“ Der Aufsichtsbeamte hat sich vor der Ziehung von dem ordnungsgemäßen Zustand des Ziehungsgerätes und der 49 Kugeln überzeugt.“ Seit dem 4. September 1965 wird die Ziehung der Lottozahlen von der ARD übertragen.
10:00 Swinging Hamburg Live –
mit Gerhard Klußmeier –
10:15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – mit Gerhard Klußmeier –
11.30 Jazzspot – Mit dem heutigen Jazzkalenderblatt geht es zurück in das 1956 und zu Ella Fitzgerald. Denn die Lady of Jazz – sie lebte von 1917 bis 1996 – machte heute vor 60 Jahren für das dritte ihrer Songbook-Projekte, am 4. September 1956 in Los Angeles weitere Aufnahmen für das „Duke Ellington Songbook“ – und zwar nicht wie zuvor mit Duke Ellingtons Bigband sondern mit einer kleineren Formation, und dazu gehörten Ben Webster (ts) Paul Smith (p) Stuff Smith (vln) Barney Kessel (g) Joe Mondragon (b) Alvin Stoller (d). Von diesen Songs ausgewählt: „I let a song go out of my heart„Ella Fitzgerald, heute vor 60 Jahren.
12:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 BSHV – Treff – Magazin des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg –  Die Redaktion hat Ralf Bergner.
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swingin‘ Down The Lane Broadway-Title-Songs – mit David Miller – (Arkansas/USA)
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Klassik Jazz Alben – Acker Bilk in Holland (1983) mit Gerhard Klußmeier –
16:00
16.05 Radio Tropical  –
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Schwarz auf weiß mit Thomas Völkner – Literatur und neue Bücher im HLR
18:00 JazzWorld – mit Peter Maiwald
19:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh. – und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Rocklokal – mit Joachim Antefuhr

Mo 05.09.2016

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00
02.00

03:00
05:00 Radio Goethe – mit Arndt Peltner

Di 06.09.2016

00.00
01:00

02.00

03.00

04.00
05:00 

Mi 07.09.2016

00:00 Kabarett
02:00 Leselampe –
03.00 Störsender –
04:00 Kulturradio –
05:00 Jazz am Morgen Easy Listening von Swinging Hamburg

So 11.09.2016

04.00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
05.00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 BSHV – Treff – Magazin des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg – Die Redaktion hat Ralf Bergner. (Wh.)
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Radio Nostalgie – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 1973: Militärputsch in Chile. Unter dem Oberkommando von Augusto Pinochet putschte das chilenische Militär gegen die Regierung von Präsident Salvador Allende. Allende starb während des Putsches unter bisher ungeklärten Umständen. Pinochet errichtete in den folgenden Jahren eine Militärdiktatur.
10:00 Swinging Hamburg Live – mit Uwe Mahlstedt

10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – mit Uwe Mahlstedt
11.30 Jazzspot – Das Jazz-Kalenderblatt von morgen verweist auf einen Geburtstag, denn vor genau 100 Jahren, nämlich am 12. September 1916 wurde in South Carolina ein William Alonzo „Cat“ Anderson geboren (er lebte bis 1981). Unter dem Namen Cat Anderson wurde er einer der bekanntesten amerikanischen Jazztrompeter. Cat Anderson war besonders für sein über fünf Oktaven reichendes Spiel, speziell in den oberen Tonlagen, bekannt und begeisterte auch in Hamburg bei den Konzerten von Duke Ellington das Jazzpublikum der Hansestadt. Cat Anderson spielte u.a. in Claude Hopkins’ Big Band, mit Lucky Millinder, dem Erskine Hawkins Orchester, und mit Lionel Hampton, mit dem er 1942 für DECCA den Klassiker „Flying Home“ aufnahm. 1944 wurde Cat Anderson Mitglied des Duke Ellington Orchesters. Hören Sie Cat Anderson als Solisten mit Dämpfer vom 10. Juli 1946 in dem mit dem Duke zusammen geschriebenen Stück „A’Gathering In A Clearing“.
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05
14:05 In Concert live: Ken Colyer Allstars – mit Uwe Mahlstedt
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Swinging Memories – mit Max Wirz
16.00 Radio Tropical –
Musik und Information – (Deutsch, Spanisch, Portugiesisch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Moin Goden Dag – (Plattdeutsch)
18.00 New Letters on the Air – mit Angela Elam – Literatur in englischer Sprache –
18:30 Radio Books Literatur in englischer Sprache –
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Maxidance mit Peter Schütt –

Mo 12.09.2016

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00
02.00

03:00
05:00 Radio Goethemit Arndt Peltner

Di 13.09.2016

00:00 Jazz For The Asking – Keith Perron  – This show features the best jazz from the last 100 years. Including spotlights on artists who have had major influences on the music form. It also includes interviews with some new talent involved in jazz today.
01:00
02.00
03.00

04.00
05.00 

Mi 14.092016

00:00 Kabarett –
02:00 Leselampe –
03:00 Störsender –
04:00 Kulturradio –
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 18.09.2016

04:00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
05.00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Deutsche Welle Magazin
08:00 Kultur am Morgen – Lesung –
08:55 Veranstaltungstipps mit Peter Maiwald
09:05 Radio Nostalgie – mit Michael Kittner –
09.30  DW-Kalenderblatt – 1961: Tod von Dag Hammarskjöld. Die schreckliche Nachricht erreicht die Welt erst einen Tag nach dem Unglück: der schwedische UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld kommt in der Nacht auf den 18.September 1961 bei einem Flugzeugabsturz im Kongo ums Leben. 
10:00 Swinging Hamburg Live – Schwedenplatte  mit Bo Nyström
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live – Schwedenplatte  mit Bo Nyström
11.30 Jazzspot – Das Jazz-Kalenderblatt führt diesmal weit zurück, und zwar ganz genau 90 Jahre zurück in das Jahr 1926. Da nahm die aufstrebende und schnell berühmt werdende Sängerin Ethel Waters – sie lebte von 1896 bis 1977 – in New York drei Titel auf, begleitet wurde sie von Will Marion Cooks Singing orchestra, zu dem es keine näheren Besetzungsangaben gibt, Ein rauschende Hören mit dem bald zu den Jazz-Standards gehörenden „I’m Coming Vorginia“ Ethel Waters heute vor 90 Jahren, 1926:
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Schwerpunkt –
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swing Special – Die schwedische Jazzsängering Monica Zetterlund – mit Bo Nyström
15:00 Nachrichten von NDR Info

15:05 Swinging Hamburg – Jazz-Mix – mit Klaus Neumeister
16:00 Radio Tropical – Musik und Information – (Deutsch, Spanisch, Portugiesisch)
16.30 Hörpunkt Lateinamerika (Deutsch) –
17:00 Nachrichten von NDR Info
17.05
Jazz und Literatur Zu Gast bei Gaby Helbig:
18:00 Kinderfunk – mit Peter Maiwald
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit –
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00

Mo 19.09.2016

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00

02.00
03:00

05:00 Radio Goethemit Arndt Peltner

Di 20.09.2016

00:00
01:00
02.00
03.00
04.00

05.00 

Mi 21.09.2016

00:00 Schwerpunkt –
02:00 Schwarz auf weiss – mit Thomas Völkner – Literatur und neue Bücher im HLR
03:00 Reiseradio – mit Alexander Tauscher
04:00 Kulturradio –
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 25.09.2016

04:00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
05:00 Luv und Lee – Radio von der Waterkant –
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00
08:00 Kultur am Morgen – Lesung –
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:05 Radio Nostalgie
09.30 DW-Kalenderblatt – 1957: Militär schützte schwarze Schüler. In Little Rock wurden am 25. September 1957 neun schwarze Schüler mit Polizei- und Militärschutz zu ihrer High School gebracht. Der Integrationsplan zur Überwindung der Rassentrennung an Schulen stand auf sehr unsicherem Grund.
10:00 Swinging Hamburg Live – mit Roman Cunis
11:00 Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – mit Roman Cunis
11.30 Jazzspot – Das Jazz-Kalenderblatt führt heute in das Jahr 1936, also 80 Jahre zurück und nach London.  Da gastierte die amerikanische Sängerin und Trompeterin Valaida Snow (sie lebte von 1905 bis 1956) in England und nahm mit englischen Musikern –  u.a.  Harry Owen (tp) Freddy Gardner (cl,as,ts) George Scott-Wood (p) –zwei Stücke auf. Ausgewählt ist der Titel, bei dem Valaida Snow auch mit einem Trompeten-Solo zu hören  ist – „Mean to Me“ – heute vor 80 Jahren in London.
12:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Livelokal –
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Jazz Special – mit Jochen Holweg
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Hello Music – Hello Swing – Fats Waller and his Rhythm – mit Gerhard Klußmeier
16:00 Radio Tropical  – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Klezmer – Streifzug durch eine musikalische Diaspora – mit Roman Cunis
18:00 Jazz Classics in Stereo – Robert Parker
19:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit –
19:40 15 Minuten für die Lyrik mit Rüdiger Stüwe
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Made in Germany –

Mo 26.09.2016

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00
02.00
03:00
05:00 Radio Goethemit Arndt Peltner

Di 27.09.2016

00:00
01:00
02.00
03.00
04.00
05.00

Mi 28.09.2016

00.00 Made in Germay
02:00 Backstage
03:00 Backstage
04:00 Kulturradio
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg