Programm Mai 2015

So 03.05.2015

04.00 Luv und Lee -Hafenmelodien – Radio von der Waterkant
05.00 Luv und Lee – Fuerteventura – Eine Inselreportage mit Eberhard – Radio von der Waterkant

06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Reiseradio Bodensee und Gardasee – mit Alexander Tauscher
08:00 Lesung: Die Blockadebrecher – 7 – 10 – ist eine Kurzgeschichte des französischen Autors Jules Verne. Die Geschichte beschreibt die Entstehung des damals modernen Dampfschiffs Delphin. Im Sezesionskrieg kam es zu einer Seeblockade vor der Küste der Südstaaten. Die Blockade brachte den Handel mit  Baumwolle nahezu zum Erliegen.
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche

09:05 Radio Nostalgie – James Kok – Kok war ein rumänischer Musiker – Klarinette, Altsaxophon, Geige – und Leiter eines Tanzorchesters – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 03.05.1957 – Im Grundgesetz von 1949 war sie schon verankert, nun verabschiedete auch der Deutsche Bundestag das Gesetz: die Gleichberechtigung von Frauen und Männern.
10:00 Swinging Hamburg Live – Zu Gast bei 
Gerhard Klußmeier: Andreas Thoms, Leiter des Elbsound JazzOrchestras. Andreas Thoms ist seit 2000 der musikalische Leiter des EJO und unterstützt die Band gelegentlich auch an der Trompete.
10:15 Jazzkalender
11:00
Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – Zu Gast bei Gerhard Klußmeier: Andreas Thoms, Leiter des Elbsound JazzOrchestras. 
11.30 Jazzspot – Unser Jazz-Kalender verweist auf das Jahr 1950. Da nahm am 4. Mai, somit heute vor 65 Jahren, der Vibraphonist Red Norvo mit seinem Trio, dazu gehörten der Gitarrist Tal Farlow und der Bassist Charlie Mingus vier Titel in Hollywood für das Savoy-Label auf. Später wurden die Aufnahmen zusammen mit anderen auch als „The Charie Mingus Trio mit Norvo und Farlow auf einer LP vermarktet. Wie auch immer, heute, vor 65 Jahren enstand – als Red Norvo Trio auch der Titel „Cheek to Cheek“ – Eindeutig wohl des Red Norvo, nicht ein Mingus Trio
12:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 BSHV – Treff – Der Hafen lebt – mit Ralf Bergner – Magazin des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05
Swingin’ Down The Lane Ralph Marterie Centennial. Mit David Miller, Arkansas / USA (Englisch) – (Arkansas/USA) – (Englisch)
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Klassik Jazz Alben. The Big 18 (2), mit Gerhard Klußmeier
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16.05 Radio Tropical  Perez Prado – Al Compas del Mambo (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Radio Tropical –Cuidemos La Pan Amazonia“ 
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Schwarz auf weiß (55) – mit Thomas Völkner – Literatur und neue Bücher im HLR
18:00 JazzWorld – mit Peter Maiwald
19:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh. – und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit  Sehnsucht nach der Vergangenheit- der Erzähler Josef Roth – mit Bernd Michael Kraske
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Rocklokal – mit Joachim Antefuhr

Mo 04.05.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01.00 Stunde Null – Tondokumentation
02.00 Barcelona – eine musikalische Städtereise – Redaktion Ralf Bergner
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05.00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch

Di 05.052015

00.00 NdPM – Hängemattentitel – mit Ralf Bergner und Wilfried Rühr
06.00 Sendeschluss

 Mi 06.05.2015

00:00 Luv und Lee – Lale Andersen –  Lili Marlen – Sendung von der Waterkant 
01.00 Luv und Lee –  Hans Albers und Richard Germer – Sendung von der Waterkant
02:00 Schwarz auf weiß (52) – mit Thomas Völkner – Literatur und neue Bücher im HLR
03:00 Reiseradio  Steiermark – mit Alexander Tauscher
04.00 Kulturrradio – Stunde der Medizin – MHHCochlea Implantat
05:00 Jazz am Morgen Easy Listening von Swinging Hamburg

So 10.05.2015

04.00 Luv und Lee – Eine Stunde La Paloma Songs -Radio von der Waterkant 
05.00 Luv und Lee – Omega Tau (24) – Meresbiologie – Diese Episode ist ein Gepräch mit Michel Hügler über Meeresbiologie und Tiefseeforschung. Michael beschäftigt sich mit der Mikrobiologie von Kleinstlebewesen an Hydrothermalquellen und war mehrmals mit Forschungsschiffen und U-Booten an diesen “Black Smokers”. In dieser Episode reden wir über die biologischen Aspekte, über Forschungsreisen und über die U-Bootfahrten. – Radio von der Waterkant 

06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 BSVH-Treff – Der Hafen lebt – mit Ralf Bergner – Wh.
08:55
Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche

09:05 Radio Nostalgie – Schlagerjahr 1941 – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 10.05.1933 – Bücherverbrennung – „Dort, wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen“ – eine grausame Wahrheit in Heinrich Heines Worten: Am 10. Mai 1933 ließen die Nationalsozialisten die Werke von Autorinnen und Autoren verbrennen, die ihnen unliebsam waren.
10:00 Swinging Hamburg Live – „Schwedenplatte“ mit Bo Nyström

10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – „Schwedenplatte“ mit Bo Nyström
11.30 Jazzspot – Das Jazz-Kalenderblatt zum heutigen Tag gibt hier den Anlass, an den am 11. Mai 1885 in New Orleans geborenen Joe Oliver, besser bekannt als King Oliver, oder Joe „King“ Oliver zu erinnern. Er leitete die wohl erste Jazzband mit künstlerischem Anspruch, nach der Original-Dixieland Jazzband war es dann wohl die zweite, die an ihrer Spielweise erkennbar war und klare Strukturen, Arrangements verwendete, für die wohl Kornettist Oliver und seine Pianistin Lil Hardin federführend waren. Oliver bot auch dem damals 22-jährigen Louis Armstrong die Chance in seiner Creole Jazzband mit zu spielen, ja mitzuwirken als zweiter Kornettist und mit ihm zusammen, die meist schnellen Stücke mit wahrlich atemberaubenden zweistimmigen Breaks zu veredeln, wird man wohl sagen müssen, und es waren – auf den ersten Aufnahmen der Oliver-Band, die allerersten, auf denen Armstrong mitwirkte, und etwas vollständig neues, wegweisendes entstand.
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 PK-Hitparade UK von 1977 – Teil 2 – Platz 75-51 – mit Ralf Bergner und Wilfried Rühr
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swingig Memories mit Max Wirz
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Jazz Revisited: “Diamond’s Picks” + “The Great Trombonists – Part 1” mit Hazen Schumacher (Englisch)
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16.05 Radio Tropical  Rafael Hernandez „Los Mejores Interpretes de El Jibarito – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Radio Tropical – „“Cuidemos La Pan Amazonia“  
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Radio Plattland  Eddie Schlepper – (Plattdeutsch)
18.00 New Letters on the Air – For Asian-Pacific American Heritage Month we revisit this interview with Maija Rhee Devine. As part of Park University’s Ethnic Voices Poetry Series at the Kansas City Public Library, Maija Rhee Devine recounts how her extraordinary past and family history inspired her novel, The Voices of Heaven, winner of the 2014 Thorpe Menn Award for Literary Excellence. In this interview, she talks about the difficulties of growing up adopted in a polygamous family in Seoul during and after the Korean War. She also discusses how Buddhism and Confucian values shaped the culture of her homeland. Devine, who held a 2014 Korean TED talk, discusses why she chose to write her story as fiction instead of memoir and reads from her poetry chapbook, Long Walks on Short Days. The full rundown is attached. – mit Angela Elam
18:30 Radio Books The Bijlmer, Paramaribo, Güell Park, Schlossgarten and so on. Clark Accord’s Radiobook is a poetic story in fragments in which a homeless man pictures his homeland of Surinam and his wanderings through Europe. He remembers the enormous contrast between the cold concrete of the Bijlmer and the warm sepia of the street in Paramaribo. But his daydreams are disturbed. In the park that has become his home, young artists are working on a cryptic project of which he has unintentionally become a part. Clark Accord was born at Paramaribo in Surinam on 6th March 1961. He moved to the Netherlands at the age of 17. He then worked successively as a nurse and an internationally successful cosmetician before publishing his first novel, De koningin van Paramaribo, in 1999. Tussen Apoera en Oreala was published in January 2005 and his third novel, Bingo!,was published in 2006. Accord sadly passed away at the age of 50, in 2011. At the time he was working on his fourth novel. – Literatur in englischer Sprache-
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit – Joseph Roths Roman der Radetzkymarsch. Teil 1/2 – Gelesen von Sebastian Dunkelberg. Eine Aufnahme aus dem Schloss Reinbek.  
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Maxidance mit Peter Schütt 

Mo 11.05.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Lesung: Ferien vom ich – Der amerikanische Milliardär George B. Stefenson bereist geschäftlich Europa, wobei er aufgrund seiner hohen beruflichen Belastung einen Herzanfall erleidet. Der herbeigerufene Arzt Dr. Hartung rät ihm dringend, ein Vierteljahr auszuspannen, also „Ferien vom Ich“ zu nehmen. Stefenson stimmt nach einigem Zögern zu und sagt auch die Finanzierung des Projektes zu, da eine solche Institution, die dieses bietet, bisher nur im Kopf des Arztes als Traum existiert. Im Rahmen der „Ferien vom Ich“ erhalten alle Teilnehmer einen neuen Vornamen und Arbeitskleidung, um keinem der anderen Mitbewohner ihre wahre Existenz preisgeben zu müssen. Romanauszüge von Paul Keller
02.00 Frau Luna – Musikalisches Singspiel

03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch

Di 12.05.2015

00.00 Jazz For The Asking – Keith Perron  – This show features the best jazz from the last 100 years. Including spotlights on artists who have had major influences on the music form. It also includes interviews with some new talent involved in jazz today.
01:00 Feature: Schweden und 70 Jahre Kriegsende. (Übernahme von Radio Schweden)
02.00 Gedichte von Heinrich Heine
03.00 Lesung: Alexander S. Puschkin – Der Wünsche Feuer“ Musik und Lyrik mit Bernd Lange Aufzeichnung aus dem Schloss Reinbek – Redaktion Berd M. Kraske
04.00 Lesung: Römische Begegnungen mit Klaus Brill
05.00 Erinnerungen an Gerlach Fiedler – Das Interview führte im Schloss Reinbek  Bernd M. Kraske

Mi 13.05.2015

00:00 Kabarett – Jochen Busse im Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg – Redadaktion Ralf Bergner
02:00 Leselampe – Wir erinnern an Gustav Langenscheidt
03.00 Störsender – Die Globalisierungsfalle mit Hans Peter Martin
04:00 Kulturradio – Homage an Werner Richard Heymann
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 17.05.2015

04:00 Luv und Lee – Hafenmelodien – Radio von der Waterkant
05.00 Luv und Lee – Und das freut ein denn ja auch – 1912 – 1925 – Radio von der Waterkant
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 DW-Wissenschaftsmagazin
08:00 Lesung: Stephan Zweig – Sternstunden – Waterloo – (vorleser.net)
08:55 Veranstaltungstipps mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche
09:05 Radio Nostalgie – Erhard Bauschke und sein Orchester -mit Michael Kittner
09.30  DW-Kalenderblatt – 17.05.1868 Galopprennbahn Hoppegarten – Die Leidenschaft auf das schnellste Pferd zu setzen, teilen Könige und Bessergestellte mit einfachen Arbeitern und Angestellten. Am 17. Mai 1868 läutet auf der Berliner Rennbahn Hoppegarten zum ersten Mal offiziell die Startglocke.
10:00 Swinging Hamburg Live – mit Karin Marciniak
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live – mit Karin Marciniak
11.30 Jazzspot – Für diesen heutigen Jazz-Spot gilt es eine Aufnahme auszuwählen, die Louis Prima und seine New Orleans Gang am 17. Mai 1935 in New York, somit heute vor genau 89 jahren machte. Zu seiner Band, Louis Prima, spielte Trompete und sang, gehörten Pee Wee Russel cl. Frank Pinero, p, Gary McAdams g. Jack Ryan b. Sam Weiss dr und der Titel, heute vor 80 Jahren eingespielt, heißt Chasing Shadows
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Schwerpunkt -Hotel Jacob und Chocoversum – mit Ralf Bergner
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swing Thing – mit Frank Laufenberg
15:00 Nachrichten von NDR Info

15:05 Swinging Hamburg mit Klaus Neumeister
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16:05 Radio Tropical – Fania All Stars – Fania All-Stars war eine berühmte und vielfach ausgezeichnete Salsaband, die 1968 von Johnny Pacheco mit den bekanntesten Musikern von Fania Records gegründet wurde. Fania Records war zu diesem Zeitpunkt das führende Plattenlabel für Salsa. Musik und Information – Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Hörpunkt Lateinamerika (Deutsch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17.05
Jazz und Literatur  Zu Gast bei Gaby Helbig: Cornelia Schönwald aus Berlin. Sie tritt mit Chansonprogrammen und musikalisch-literarische Abende auf, gibt Lesungen, Schauspielseminare und Workshops.
18:00 Kinderfunk – mit Peter Maiwald
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit – Joseph Roths Roman der Radetzkymarsch. Teil 2/2 – Gelesen von Sebastian Dunkelberg. Eine Aufnahme aus dem Schloss Reinbek.  mit Bernd Michael Kraske
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Backstage – mit Peter Maiwald Musik abseits des Mainstreams

Mo 18.05.215

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Verliebte Herzen – Poetische texte
02.00  Spaziergang durch das Berliner Regierungsviertel
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch

Di 19.05.2015

00:00 Lesung: Stefan Zweig – Balboa – Der spanische Conquistador Vasco Núñez de Balboa (1475-1519) durchquerte als erster Europäer Panama und erblickte den Pazifik. Stefan Zweig hat diesem Moment in denSternstunden der Menschheit ein Denkmal gesetzt. (vorleser.net)
01:00 Zu Gast im Studio der Geräuschemacher Max Bauer
02.00 Lesung: Karl May – Shatters – Brandt
03.00 Musikalische Erinnerungen an den Alsterpavillon – mit Günter Discher
04.00 Feature – Die Weiße Rose
05.00 Lesung: Edgar Allen Poe – Der entwendete Brief – Auguste Dupin wird vom Pariser Polizeipräfekten um Hilfe bei der Suche nach einem Brief gebeten, der einer adligen Dame in erpresserischer Absicht gestohlen wurde. Der Täter ist zwar bekannt, trotzdem kann er nicht verhaftet werden, da eine Veröffentlichung oder Vernichtung des Dokuments großen Schaden anrichten würde. Gelesen von Johannes Gabriel – (vorleser.net

Mi 20.05.2015

00:00 Schwerpunkt – Makula – Unter dem Begriff Makuladegeneration wird eine Gruppe von Erkrankungen der Netzhaut des Auges zusammengefasst, die die Makula lutea („Gelber Fleck“) betreffen. – Redaktion Ralf Bergner
02:00 Schwarz auf weiß (53) mit Thomas Völkner – Literatur und neue Bücher im HLR
03:00 Reiseradio – Steiermark – mit Alexander Tauscher
04:00 Kulturradio – Hans Dieter Hüsch – Rotkäppchen
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 24.05.2015

04:00 Luv und Lee – Reeperbahnbummel – Radio von der Waterkant
05:00 Luv und Lee – Besuch im Hafenmusem – mit Ralf Bergner – Radio von der Waterkant
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Radio Tachles – (61) – Buchmann – Fakultät
08:00 Lesung: Joseph Roth – Vorzugsschüler – Klassen-Primus Anton Wanzl stellt im Leben fast alles richtig an, nur das Lachen und Lieben versagt er sich bis zu seinem Ende. Gelesen von Günter Schßböck (vorleser.net)
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche
09:05 Radio Nostalgie  Theo Mackeben Melodien – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 23.05.1949 – Grundgesetz – Mit 53 Ja-Stimmen gegen zwölf Nein-Stimmen wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland angenommen und am 23. Mai 1949 feierlich verkündet.
10:00 Swinging Hamburg Live – Dixielandfestival Dresden 2015 – mit Roman Cunis
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live – Dixielandfestival Dresden 2015 – mit Roman Cunis
11.30 Jazzspot – Der Jazz-Kalender weist heute auf ein Datum aus dem Jahr 1945: Tenorist Georgie Auld, nahm mit seinem Orchestra am 24. Mai 1945 vier Titel auf, von denen drei veröffentlicht wurden. Ausgewählt ist, heute vor 70 Jahren aufgenommen Jump, Georgie Jump, in dem ein paar Takte Gillespies Salt Peanuts enthalten sind, das Georgie Auld allerdings schon ein Jahr vor dem Komponisten Gillespie schon aufgenommen hatte. Hören Sie also Jump, Georgie Jump mit Georgie Auld und seinem Orchester heute vor 70 Jahren.
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Livelokal – mit Steffi – King Elvis und Michael aus dem LBC – Redaktion Ralf Bergner
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swinging Decade – 1935-1945, mit Jochen Holweg
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Hello Music Hello Swing – Jazz-Hits 1935 (2), mit Gerhard Klußmeier
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16:05 Radio Tropical – Canziones  Que Mama No Me Enseno – Musik und Information – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Radio Tropical – „Cuidemos La Pan Amazonia“  
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Kulturreporter – mit Peter Maiwald
18:00 Jazz Classics in Stereo – Duke Ellington – mit Robert Parker (Englisch)
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit Der alte Fontane – Briefe an seine Frau – eine Lesung mit Gert Westphal – eine Aufzeichnung aus dem Schloss Reinbek vom 11.11.1993 – Redaktion Bernd Michael Kraske 
19:40 15 Minuten für die Lyrik Poesie der Maschinen – mit Rüdiger Stüwe
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Made in Germany – Vinyl 01 – mit Ralf Bergner

Mo 25.05.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Lesung: Arthur Schnitzler – Die Fremde – Ein Mann verliebt sich bis zur Selbstaufgabe in eine Frau, die fortwährend Gemütsschwankungen und Dämmerzuständen unterworfen ist. Sie nimmt seinen Heiratsantrag an, verlässt ihn aber noch während der Hochzeitsreise. – Das Tagebuch der Rodigonda – Dr. Wehwald von der politischen Behörde verliebt sich in Redegonda, die Gattin des Rittmeisters Baron T. vom Dragonerregiment X in der Kleinstadt Z. Die Neigung wird erwidert. Dem Paar gelingt es, die Beziehung vor dem Rittmeister zu verbergen. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf, als das Dragonerregiment nach Galizien versetzt werden soll. Redegonda hatte die Geschichte ihrer Liebe ihrem Tagebuch anvertraut. Gelesen von Patrik Imhof – (vorleser.net)

02.00 Lesung: Til Eulenspiegel – Geschichten aus dem berühmtesten und langlebigsten aller deutschen Volksbücher. Gelesen von Brigitte Trübenbach – (vorleser.net)
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch

Di 26.05.2015

00:00 DW – Klassik – Concert Hour
01:00 Kulturradio – Clemens von Ramin mit einem Thomas Mann Abend
02.00 Und ich wusste, dass ich hier nicht bleiben würde – Österreichische Exilliteratur
03.00 Zu Gast bei Gerhard Klußmeier: – Su Kramer
04.00 Sokrates – war ein für das abendländische Denken grundlegender griechischer Philosoph, der in Athen zur Zeit der Attischen Demokratie lebte und wirkte.
05.00 Die Pfeffermühle – politisches Kabarett

Mi 27.05.2015

00:00 Maxidance mit Peter Schütt Wh. – Vinyl Dance Classics Disco 70er 80er
02:00 Leselampe: Anton Tschechow – Die Dame mit dem Hündchen – Während eines Kuraufenthalts in Jalta hat Dmitrij Dmitric Gurow eine Affäre mit der jungen Anna Sergeevna. Beide sind unglücklich verheiratet, er in Moskau, sie in der Provinzstadt S. Als Anna von ihrem erkrankten Mann zurückgerufen wird, scheint es ein Abschied für immer zu sein, aber Gurow kann die Dame mit dem Hündchen nicht vergessen …(vorleser.net)
03:00 Störsender – Der Insulaner – musikalischer Streifzug durch das Nachkriegs-Berlin
04:00 Kulturradio – Mascha Kaleko und ihre vertonten Texte
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 31.05.2015

04:00 Luv und Lee – Wir suchten den Wind – Chor Gorch Fock – Radio von der Waterkant
05:00 Luv und Lee – Rundgang durch das Hafenmuseum – mit Ralf Bergner
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Stimmen der Weimarer Republik – Historische Aufnahmen
08:00 Lesung: Arthur Conan Doyle – Fünf Apfelsinenkerne – Im strömenden Regen des Herbstes 1887 erreicht John Openshaw die Baker Street 221b. Er fürchtet um sein Leben, denn tags zuvor hat er einen Brief mit fünf getrockneten Apfelsinenkernen erhalten. Vor ihm erreichte dieselbe ominöse Botschaft bereits zwei weitere Familienangehörige. Beide fanden kurz darauf auf mysteriöse Weise den Tod. Gelesen von Wolfgang Gerber – (vorleser.net)
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche
09:05 Radio Nostalgie -Tanzmusik vergangener Jahre – mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 30.05.1992 Fernsehsender ARTE gegründet. Nach mehrjährigen Verhandlungen geht am 30. Mai 1992 mit ARTE zum ersten Mal ein Fernsehprogramm auf Sendung, dass sich gleichzeitig an das französische wie das deutsche Publikum richtet.
10:00 Swinging Hamburg Live – mit Karin Marciniak und Uwe Mahlstedt
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live – mit Karin Marciniak und Uwe Mahlstedt
11.30 Jazzspot – Heute verweist das Jazz-Kalenderblatt auf das Jahr 1940, da nahm Count Basie am 31. Mai 1940, somit genau heute vor 75 Jahren in New York vier Titel für zwei Platten bei Okey auf. Ausgewählt ist der Titel „Blow Top“, den Basies Saxophonist Tab Smith komponiert und arrengierte, Mit dabei heute von 75 Jahren, die Trompeter Buck Clayton und Harry Edison, Posaunist Dickie Wells, Lester Young Tenorsaxophon, Freddie Green, Gitarre und Jo Jones am Schlagzeug – Blow Top, die Basie Band heute vor 75 Jahren
12:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Klassik Plus – Unbekanntes aus meinem CD-Regal – mit Sabine Dietrich
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Skiffle Time – Karin Marciniak
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 In Concert Live -George Shearing 1963
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16:05 Radio Tropical – Salsa – 2 -Paginas De Mujer – Musik und Information – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Radio Tropical – Cuidemos La Pan Amazonia“  

17:00 Nachrichten von NDR Info

17:05 Kultur Extra – Reisebericht – Charles Darvin – Feuerland – Die Ende 1831 begonnene und fast fünf Jahre andauernde Reise mit der HMS Beagle, die den jungen Darwin einmal um die Welt führte, war zugleich Schlüsselerlebnis und Grundlage für sein späteres Werk. In ”Das Feuerland” beschreibt Darwin seine Exkursion an die Südspitze Südamerikas. Gelesen von Thomas Dehler – (vorleser.net)
18:00 Besuch im Schloss Schönbrunn – Reiseeindrücke von Ralf Bergner
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit – Hans Pleschinski liest aus seinem Roman „Holzvulkan“. Durch seine chronische Geldnot ließ sich dieser Größenwahnsinnige nicht bändigen: ein versaillisches Schloß mußte in Wolfenbüttel stehen, ein Palast mit einer wasserspeienden Neptungrotte, mit einem Affentempelchen, einem Hundemausoleum und einer Pagode sowieso. 1694 wurde der gewaltige Bau eingeweiht. Er hatte nur einen einzigen Mangel: das Märchenpalais war zwangsläufig zum raschen Untergang verurteilt. Der Herzog Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel (1633-1714) hatte es sich zeitlebens in den Kopf gesetzt, die Gewichte der Welt umzuverteilen: Freunde der Kunst und des Schönen sollten Paris, Florenz und Wien mit seiner Residenz in einem Atemzug nennen. Eine Aufnahme aus dem Schloss Reinbek – Redaktion Bernd Michael Kraske
20:00 Radioclub – Lonny Kellner Frankenfeld – Nach der Heirat standen Lonny Kellner-Frankenfeld und Peter Frankenfeld immer öfter gemeinsam vor Kameras und Mikrofonen, sie absolvierten Shows und Tourneen, Soloauftritte schlug sie aus, wie beispielsweise ein lukratives Angebot aus den USA. In ihrem Haus im holsteinischen Wedel errichteten die Eheleute ein Tonstudio und realisierten dort Sketche für Funk– und TV–Sendungen wie die Duette „Bum–Budi-Bum“ oder „Ich bin der Herr im Haus“. (Wikipedia) Am 22. Januar 2003 verstarb Lonny Kellner Franenfeld in Hamburg . Ein persönliches Gespräch mit Gerhard Klußmeier
21:00 LOLA-Beat
22.00 Jenny and Friends mit Countrymusik aus Hamburg.