Programm Januar 2015

So 04.01.2015

04.00 Luv und Lee – Reeperbahnbummel mit Addi Münster – Schöne Grüße aus Hamburg – 1 -Radio von der Waterkant
05.00 Luv und Lee – Besuch in Husum mit Silke Frakstein – Radio von der Waterkant 

06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Reiseradio Skandinavien mit Alexander Tauscher –
08:00 Lesung: Gedichte von Heinrich Heine
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche

09:05 Radio Nostalgie – Das machen nur die Beine von Dolores – Melodien von Michael Jary mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 04.01.1961 Deutsches Wörterbuch beendet
10:00 Swinging Hamburg Live –
mit Gerhard Klußmeier
10:15 Jazzkalender 
11:00
Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live – mit Gerhard Klußmeier
11.30 Jazzspot – Unser Jazz-Kalender verweist auf den Geburtstag eines europäischen Trompeters und Gitarristen und zwar auf den  am 5. Januar 1930, also heute vor 85 Jahren, im östereichischen Graz geborenen Oscar Klein – er lebte bis 2006. Oscar Klein – heute vor 85 Jahren wurde er geboren. Hören Sie ihn mit „A Tribute an Wild Bill“, eine selbstgeschriebene Ehrerbietung an den Instrumentalkollegen, den Trompeter Wild Bill Davison, zusammen mit Romano Mussolini, Piano und Gregor Beck am Schlagzeug 1994 aufgenommen.
12:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 BSHV – Treff – mit Ralf Bergner Magazin des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05
Swingin’ Down The Lane Desert Island -Kenton, Shaw, Brubeck and others mit David Miller – (Arkansas/USA) – (Englisch) –
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Klassik Jazz Alben – Rhythm Willie – Herb Ellis und Freddie Green 1975
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16.05 Radio Tropical Chacharicha –Machito (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Schwarz auf weiß mit Thomas Völkner – 69 – Literatur und neue Bücher im HLR
18:00 JazzWorld – mit Peter Maiwald
19:00 Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh. – und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit  Thomas und Klaus Mann – Eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung. Zusammengestellt und gelesen von Bernd M. Kraske und Thomas Held. Eine Aufzeichnung aus dem Bomann Museum Celle vom 10.10.2013. 1-2
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Rocklokal – mit Joachim Antefuhr

Mo 05.01.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01.00 Glanzlichter – Streifzug durchs deutschsprachige Kabarett
02.00 Karl May – Die Both Shatters – Der Ich-Erzähler – ein Deutscher – bereist den Yellowstone-Fluß. Dort trifft er Sam Thick und Sam Thin, die von Sioux-Indianern verfolgt werden. Der Erzähler rettet die beiden, die ihn zu ihrem “Hide-Spot” bringen, einem Versteck, in dem sich auch Josias Parker und sein Sohn – die beiden Shatters – aufhalten. Sprecher: Domenik Schiefner. (vorleser.net)
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05.00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch

Di 06.01.2015

00.00 Nacht der Popmusik – Bunt gemischt mit Ralf Bergner und Wilfried Rühr 
06.00 Sendeschluss

 Mi 07.01.2015

00:00 Luv und Lee – Das bewegte Leben der Isa Vermehren – Sendung von der Waterkant 
01.00 Luv und Lee – Lili Marleen – Lale Andersen – Shantys – Sendung von der Waterkant
02:00 Schwarz auf weiß mit Thomas Völkner – 59 – Literatur und neue Bücher im HLR
03:00 Reiseradio  Golan – Negev mit Alexander Tauscher –
04.00 Kulturradio – Homage an Werner Richard Heymann
05:00 Jazz am Morgen Easy Listening von Swinging Hamburg

So 11.01.2015

04.00 Luv und Lee – La Paloma – Eine Melodie geht um die Welt – Radio von der Waterkant – 
05.00 Luv und Lee – Alsterpavillon – Günter Discher erinnert – Radio von der Waterkant –

06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 BSVH-Treff – mit Ralf Bergner – Wh.
08:55
Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche

09:05 Radio Nostalgie – Schlager der frühen Jahre – 1950 bis 1953 mit Michael Kittner –
09.30 DW-Kalenderblatt – 11.01.1959 – Das Traumpaar auf dem Eis – Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler
10:00 Swinging Hamburg Live – Karin Marciniak  

10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info
11:05 Swinging Hamburg Live mit Karin Marciniak
11.30 Jazzspot – Das Jazz-Kalenderblatt zum heutigen Tag macht auf einen Geburtstag aufmerksam, und zwar auf einen vor genau 115 Jahren in Indiana, da wurde der spätere Posaunist und Bandleader Wilbur De Paris geboren, er lebte bis  1973. In den 1930er Jahren war Wilbur de Paris u.a. bei Noble Sissle, mit dem er 1931 erstmals nach Europa ging oder Benny Carter und Teddy Hill, mit dem er 1937 auf Europa Tournee ging. 1938 bis 1941 spielte er bei Louis Armstrong, und gründete 1943 wieder eine eigene Band, in der sein Trompete spielender Bruder Sidney De Paris mitwirkte. Hören Sie Wilbur de Paris and his New New Orleans Jazz, dabei sind Sidney de Paris, Kornet, Omer Simeon, Klarinette, Lee Blair, Banjo Bennie Moten Bass mit dem 1956 aufgenommenen Ciolito Lindo
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 PK-Hitparade – UK 1976 – Platz 75-51 – mit Ralf Bergner und Wilfried Rühr
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swinging Memories mit Max Wirz
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Jazz Revisited Great Solo Performances and Trumpets of the Twenties mit Hazen Schumacher
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16.05 Radio TropicalPericles Cavalcanti – Cancoes – Paulinho Da Costa – Sunrice – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Radio Plattland mit Eddie Schlepper – (Plattdeutsch)
18.00 New Letters on the Air – mit Angela Elam – In part one of this interview, Belarusian poet Valzhyna Mort, winner of the 2005 Crystal of Vilenica Award in Slovenia and the 2008 Burda Poetry Prize in Germany, discusses her work, in particular her book,…Literatur in englischer Sprache
18:30 Radio Books Not everyone is brave enough to go against the flow. To just do what you feel like, even though others may criticise you for it, is only for the few. Ronnie is like this and initially it earns him the respect and high regard of his high-school classmates. However, when his friends learn something unexpected about him, the popularity and friendship quickly wane and he becomes an outcast. The narrator in Karin Amatmoekrin’s Radiobook is among those who, even if they want to, cannot pluck up enough courage to approach Ronnie after the incident. It takes courage to stick up for someone whose origins are not accepted. Unfortunately ‘we are not big-hearted’ – Literatur in englischer Sprache –
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit Thomas und Klaus Mann – Eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung. Zusammengestellt und gelesen von Bernd M. Kraske und Thomas Held. Eine Aufzeichnung aus dem Bomann Museum Celle vom 10.10.2013. 2-2
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Maxidance mit Peter Schütt – 

Mo 12.01.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Und ich wußte… Exilliteratur aus Österreich – Es lesen und sprechen: Richard Erdoes Gitta Deutsch Benno Weiser-Varon Rugh Klüber Fred Wander Hilde Zalocser Cilli Wang Fritz Kalmar Fritz Beer Lore Segal Alfred Marnau Musikbrücken: Otto Lechner
02.00 Die Geschichte der Münzen – Redaktion Ralf Bergner

03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch 

Di 13.01.2015

00.00 Jazz For The Asking – Keith Perron  – This show features the best jazz from the last 100 years. Including spotlights on artists who have had major influences on the music form. It also includes interviews with some new talent involved in jazz today.
01:00 Literaturnacht – Feuertod – Astrid Paprotta -Als freie Autorin lebt sie in Frankfurt, dem Schauplatz all ihrer Bücher. Für ihre Kriminalromane um Kommissarin Ina Henkel, deren Fälle jeweils zu den Krimihöhepunkten des Jahres zählen(Die Welt), wurde sie mit dem Deutschen Krimipreis und dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. In ihrem neuen Kriminalroman Feuertod ermitteln erstmals die Frankfurter Hauptkommissare Niklas und Potofski.  Sprecherin: Anna Thalbach (vorleser.net)
02.00 Literaturnacht – Kalteis – Ihr Erstling Tannöd bescherte Andrea Maria Schenkel über Nacht einen bleibenden Platz auf der Bestsellerliste, bald darauf erhielt sie den Deutschen Krimipreis und den Friedrich-Glauser-Preis 2007 für das beste Debüt. Ihr Roman Kalteisberuht auf einen authentischen Fall, welcher in die 30er Jahre zurückführt, als in München und Umgebung gleich mehrere junge hübsche Frauen verschwinden. Verhaftet wird ein Mann namens Josef Kalteis, doch kann er wirklich alle Morde begangen haben, die ihm zur Last gelegt werden? Sprecherin: Steffi Kühnert (vorleser.net)
03.00 Das bewegte Leben – Mischa Spoliansky
04.00 Marlene Dietrich – ein Musikalisches Feature mit Judy Winter
05.00 Skythen – Als Skythen werden einige der Reiternomadenvölker bezeichnet, die ab etwa dem 8./7. Jahrhundert v. Chr. die eurasischen Steppen nördlich des Schwarzen Meeres im heutigen Südrussland und der Ukraine von der unteren Wolga und dem Kuban bis zum Dnister besiedelten.

Mi 14.01.2015

00:00 Kabarett – KO-Tropfen – mit Blattschuss und Otto Waalkes -Redaktion Ralf Bergner
02:00 Leselampe – Die Nachtigall und die Rose
03.00 Störsender – Geschichte des finnischen Tangos – eine Sendung von Peter Maiwald
04:00 Kulturradio – Geschichte der Münzen – Redaktion Ralf Bergner
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 18.01.2015

04:00 Luv und Lee – Wolken, Wind und Sonne – Shantys – Radio von der Waterkant
05.00 Luv und Lee – Karibik Urlaub – mit Claudia Träger – Radio von der Waterkant
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Deutsche Welle Technik-Magazin
08:00 Lesung: Edgar Allan PoeDer schwarze Kater – Ein Verbrecher, der am nächsten Tag hingerichtet werden soll, schildert, wie es zu seinem Verbrechen kam. Sprecher: Johannes Ackner (vorleser.net) Der Fall Valdemar – Ein sterbender Mann wird hypnotisiert, um zu sehen, was im Moment des Todes passiert. Sprecher: Günter Schoßböck (vorleser.net)
08:55 Veranstaltungstipps mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche
09:05 Radio Nostalgie – Heinz Rühmann und Hans Albers mit Michael Kittner
09.30  DW-Kalenderblatt – 18.01.1871 Reichsgründung
10:00 Swinging Hamburg Live – mit Jochen Holweg
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live – mit Jochen Holweg
11.30 Jazzspot – Valaida Snow  war eine der ersten Frauen, die den Jazz um den Erdball trugen und trat unter anderem mit Louis Armstrong auf, der sie einmal als den „zweitbesten“ Jazztrompeter der Welt, nach sich selbst, bezeichnete. 1932 machte sie erste Aufnahme mit den Washboard Rhythm Kings und 1933 mit Earl Hines. Von 1935 bis 1942 war sie in Europa tätig und nahm dort auch ihre erste Platte unter eigenem Namen auf. Das Jazz-Kalenderblatt ermöglicht es, etwas von der Trompeterin, Sängerin, Schauspielerin, Choreographin, Dirigentin, Tänzerin,  Valaida Snow zu spielen. Sie lebte von 1904 bis 1956. Hören Sie Valaida Snow – wie gesagt, sie lebte bis 1956 mit dem heute vor 80 Jahren , am 18. Januar 1935, in London mit englischen Musikern Aufgenommenen Titel- Poor Butterfly.– Ein Service von Swinging Hamburg
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Schwerpunkt – mit Ralf Bergner –
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swinging Decade – 1935 – 1940 mit Jochen Holweg
15:00 Nachrichten von NDR Info

15:05 Jazz-Mix mit Klaus Neumeister
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16:05 Radio Tropical – Pablo Milanes – Musik und Information – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Hörpunkt Lateinamerika – ausgefallen – (Deutsch)
17:00 Nachrichten von NDR Info
17.05
Jazz und Literatur Zu Gast bei Gaby Helbig: Peter Dorsch (Kammerspiele) und Gabriella Engelmann (Autorin)
18:00 Kinderfunk – mit Peter Maiwald
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit -Deutsche Eiche made in Germany – Klaus Brill nimmt beispielhaft ein Dorf im seit Jahrhunderten europäisch vernetzten Saarland unter die Lupe, setzt das Lokale in Bezug zum Internationalen und zeigt, dass dem Dorf, das schon lange keine isolierte Provinz mehr ist. Redaktion – Bernd Michael Kraske
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Backstage – mit Peter Maiwald Musik abseits des Mainstreams

Mo 19.01.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Ursula Herking – Eine Frau packt aus
02.00 Ursula Herking – Eine Frau packt aus
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch 

Di 20.01.2015

00:00 Klassik nach Mitternacht – mit Peter Maiwald
01:00 Lesung: Ein strenges Glück Ein strenges Glück’ – Katia und Thomas Mann in ihren Briefen und Selbstzeugnissen – gelesen von Eva-Maria und Bernd M. Kraske
02.00 Lesung: Gogol – die Nase
03.00 Hans Christian Andersen – Däumelinchen
04.00 Zu Gast bei Gerhard Klußmeier: Lonny Kellner-Frankenfeld (Archivaufnahme HLR)
05.00 Burg Eltz – Reisebericht mit Ralf Bergner

Mi 21.01.2015

00:00 Schwerpunkt – Venezuela – Zigarrendreher
03:00 Reiseradio – Kroatien mit Alexander Tauscher
02:00 Schwarz auf weiß mit Thomas Völkner – 17 – Literatur und neue Bücher im HLR
04:00 Kulturradio – Till Eulenspiegel
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg

So 25.01.2015

04:00 Luv und Lee – 40 Jahre Hafenmelodien -Radio von der Waterkant
05:00 Luv und Lee – Hafenmuseum Hamburg -2 – Ein Rundgang mit Ralf Bergner
06:00 Jazz am Morgen – Easy Listening von Swinging Hamburg
07:00 Radio Tachles Billy Meyer im Gespräch über Kommunikation und Konfliktbewältigung – Stefanie Maurer im Gespräch über jüdische Uhrmacher im Jura – Jüdisches Kulturmagazin
08:00 Lesung – Heinrich von Kleist – Die Verlobung von St. Domingo -1-5
08:55 Veranstaltungstipps – mit Peter Maiwald
09:00 Kirchennachrichten der evangelischen Kirche
09:05 Radio Nostalgie – Melodien von Harald Böhmelt mit Michael Kittner
09.30 DW-Kalenderblatt – 25.01.1878 – Das Fräulein vom Amt
10:00 Swinging Hamburg Live – Schwedenplatte mit Bo Nyström
10.15 Jazzkalender
11:00 Nachrichten von NDR Info

11:05 Swinging Hamburg Live –  Schwedenplatte mit Bo Nyström
11.30 Jazzspot – Das letzte Sonntags Jazz-Kalenderblatt des Monats gibt eine Gelegenheit, wieder einmal etwas von Mills Blues Rhythm Band zu spielen, denn das – von Lucky Millinder geleitete Orchester – ging am 25. Januar 1935, also heute vor 80 Jahren in New York in ein Studio und spielte für die Columbia  3 Titel ein, darunter auch „Back Beats“. Solisten sind Henry Red Allen, Edgar Hayes, Piano, J.C. Higginbotham, Posaune in dem von Alex Hill geschriebenen und arrangierten Titel „Back Beats“ – heute vor 80 Jahren gespielt und aufgenommen … „Back Beats“  
12:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
12:05 Livelokal – 10 Jahre LALELU im Jahr 2006 mit Ralf Bergner
14:00 Nachrichten von NDR Info
14:05 Swing Thing mit Frank Laufenberg
15:00 Nachrichten von NDR Info
15:05 Hello Music Hello Swing – Die berühmten Soli mit Gerhard Klußmeier –
16:00 La ONU en minutos – Nachrichten in spanischer Sprache von United Nations Radio
16:05 Radio Tropical – Bebo Valdes  Con Su Orquesta Sabor De Cuba – Musik und Information – (Deutsch Spanisch Portugiesisch)
16.30 Hörpunkt Lateinamerika – 100
17:00 Nachrichten von NDR Info
17:05 Kulturreporter – mit Peter Maiwald
18:00 Jazz Classics in Stereo – Fletscher Henderson – Robert Parker – Englisch)
19:00
Sozialnachrichten – mit Stefan Müller – aus der Beh.- und Sozialpolitik
19:05 Reinbeker Kulturzeit Exilliteratur in Österreich mit Bernd Michael Kraske 
19:40 15 Minuten für die Lyrik Schneegedichte – mit Rüdiger Stüwe
20:00 Blues & Folk mit Ursula Goretzky
22:00 Made in Germany – Frauen in der Musik und ein Interview mit Ulla Meinecke

Mo 26.01.2015

00:00 Jazz nach Mitternacht – Easy Listening von Swinging Hamburg
01:00 Der Insulaner – Die wilden Nachkriegsjahre

02.00 Frau Luna – ein musikalisches Singspiel
03:00 Nachtspaziergang – mit Peter Maiwald
05:00 Radio Goethe – Andernach – Deutsch 

Di 27.01.2015

00:00 Klassik nach Mitternacht – mit Peter Maiwald
01:00 Lesung – Werfel
02.00 Gedichte von Schiller
03.00 Radio Nostalgie – Rundfunkschlager
04.00 Ladi Geisler und seine Musik
05.00 Besuch im Universum Bremen mit Ralf Bergner

Mi 28.01.2015

00:00 Maxidance mit Peter Schütt Wh. – Vinyl Dance Classics Disco 70er 80er
02:00 Leselampe – Annemarie Stoltenberg (Buchautorin) zu Gast im HLR (Archivaufnahme)
03:00 Störsender – Wissenschaft aus Nürnberg
04:00 Kulturradio – Wir pfeifen nicht nach ihrer Tanze
05:00 Jazz am Morgen
Easy Listening von Swinging Hamburg